Home
Termine 2019
Reitunterricht
Fortgeschrittene
Unser Team
Lehrgänge
Beritt/ Ausbildung
Preise/Service
Unser Hof
Unsere Ponys
Kontakt
Impressum


 

Der Einstieg in den Reitsport

 

 

 

Zum Reiten lernen ist man nie zu alt. Deswegen bieten wir Anfänger Reitunterricht für jedes Alter.

 

 - Führgruppe:

für Kinder ab 2 Jahren, Eltern führen ihr Kind selbst, unter Anleitung werden verschidene       Übungen gemacht. Dies soll das selbstbewusstsein, die Koordination und Motorik förden

 

- Spielgruppe:

für Kinder ab Vorschulalter, dieser Kurs findet ohne Eltern statt, die Kinder lernen spielerisch den Umgang mit dem Partner Pferd. Auch hier werden Koordination, Motorik, Konzentration, Selbstvertrauen und Teamgeist durch Spiele gefördert. Das Reiten steht nicht im Fordergrung, die Kinder teilen sich als paar oder in kleinen Gruppen ein Pony

 

- Longenstunde:

für Kinder ab dem Grundschulalter ist die Longenstunde zum Einstieg in den Reitsport geeignet.

Die Longenstunde wird in Form von Einzelunterricht gegeben und dauert mit auf- und absitzen 20min. Ziel der Longenstunde ist es die Grundkenntnisse zu erlernen und später in eine Gruppe zu wechseln.  


- Einzelstunde:

Diese Form des Unterrichtes ist für ganz verschiedene Reiter geeignet. Oft ir er von Erwachsenen Anfängern zum Einstieg genutzt. Diese Form des Unterrichtes eignet sich aber auch Ideal für ambitionierte Kinder und Jugendliche oder ängstliche Reiter. Es besteht die Möglihkeit mehrmals in der Woche Einzelunterricht zu nehmen oder ab und zu als Ergänzung zum Gruppenunterricht  

 

- Gruppenunterricht:

Der Gruppenunterricht ist für alle Reiter, die die Grundlagen bereits beherrschen. Die Gruppen sind nach Ausbildungsstand und nach Alter der Reiter sortiert. Wir haben unterschiedlich große Gruppen

 

- Sonstige Angebote:

Reiten für Leute mit Behinderung, Bodenarbeit, Doppellongenunterricht, u.v.m.